Whirlpool

Wir empfehlen die monatliche Reinigung mit einem guten Whirlpoolreiniger. Haushaltsübliche, milde Badreinigungsprodukte können für die Oberflächen unbedenklich verwendet werden. Bitte keine Scheuermittel
oder rauen Schwämme bzw. Tücher benutzen. Hartnäckige Flecken können mit einem Schwamm und flüssigem, nicht kratzendem Reinigungsmittel beseitigt werden, das ausreichend mit Wasser verdünnt ist.

Kalkablagerungen werden am besten mit einem geeigneten Entkalkungsmittel entfernt. Vor Gebrauch eines Reinigungsmittels sollte geprüft werden, ob es unschädlich für die Wanne oder die Bestandteile ist, indem es an einer unauffälligen Stelle getestet wird. Die sichtbaren Bestandteile des Whirlpools, wie z.B. Düsen etc., können vor dem Reinigen entfernt werden (siehe Benutzerhandbuch für detaillierte Anweisungen).

Bitte beachten Sie immer die individuellen Pflegehinweise der Hersteller und Produkte.

Wir übernehmen keine Garantie für eine fehlerhafte Produktpflege.

 

Weitere Pflegetipps:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen